* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Life, the universe and everything
     Sport

* Links
     Jorek & Nirás
     Manuels Blog






Fängt mit Z an und hört nie auf

Keiner weiß, woher sie kommt. Niemand hat sie jemals gesehen. Und trotzdem sind alle von ihr abhängig...die Zeit. Sie effektiv zu nutzen, ist eine Kunst für sich und jene, die es können, beneidenswert. Mal ehrlich, wieviel Zeit verbringt man damit, nichts zu tun, nur um nicht das zu tun, was man eigentlich tun sollte? Ich könnte der Weltherrschaft bedeutend näher sein...Dazu kommt noch, dass man Unmengen von Zeit mit Warten verbringt. Egal, ob an der Kasse im Supermarkt , im Wartezimmer beim Arzt, das geradezu provokant darauf hinweist, oder am Bahnhof, in den meisten Fällen ist man verdammt dazu, tatenlos zu warten oder anders ausgedrückt, Zeit zu verschwenden. Ein weiteres Beispiel dafür ist Duke Nukem Forever, dessen Entwickler die Kunst des warten lassens nahezu perfektioniert haben (aktueller Erscheinungstermin: when it's done). Somit wäre eine weitere Wurzel des Übels gefunden, denn Warterei führt zu Verärgerung und diese führt zur dunklen Seite der Macht. Auf lange Sicht ist das natürlich fatal, weshalb man Gegenmaßnahmen ergreifen sollte. Man könnte zum Beispiel den Menschen einreden, dass sie es gar nicht sind, die warten, sondern dass die jeweils andere Person auf sie wartet. Beispiel: Der Kassierer im Supermarkt wartet, bis die Einkäufe bezahlt werden. Somit wäre das Gleichgewicht der Macht wiederhergestellt, ganz ohne Laserschwerter.

Wo ich es schon von Laserschwertern habe: vor kurzem wurde ein Spiel für die Wii bestätigt, in dem man eben diese schwingen kann. Ob es sich dabei um Lego Star Wars handelt, ist noch nicht sicher. Ich persönlich hoffe ja, dass es ein komplett neues Spiel ist. Muss ich, ähh, müssen die Entwickler wohl noch warten, bis ich es kaufen kann.

 

29.6.07 23:53
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung