* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Life, the universe and everything
     Sport

* Links
     Jorek & Nirás
     Manuels Blog






What I've Done

So heißt das neue Lied von Linkin Park. Zurecht, möchte man meinen, haben die Jungs von LP uns doch so lange auf ein neues Lied warten lassen. Seit heute gibt es das Lied im Radio und es ist wirklich großartig. Linkin Park habens einfach drauf. Wenn doch schon Mai wär...Aber heute ist erst der 2.4. Zunächst nichts besonderes, aber liest man das rückwärts, gibt das 42! Wer jetzt an einen Zufall denkt, soll noch Folgendes beachten: What I've done dauert 3:27 Minuten. 27-3= 24, rückwärts gelesen? Genau, 42! Aber das nur am Rande.^^

Wo ich schon so viel mit Zahlen jongliere: Er hat seit zehn Jahren nicht mehr geboxt und startete dann für einen Kampf, der 12 Runden dauerte, ein Comeback. Die Rede ist natürlich von the Gentleman, Henry Maske. Hatte also der Teufel die Hände im Spiel? Geht es um die Geldbeträge, liegt das doch sehr nahe, aber das kennt man ja schon irgendwie (hat da einer Axel Schulz gesagt?). Davon abgesehen war der Kampf aber gar nicht so schlecht. Gut, die ersten paar Runden waren ziemlich langweilig, aber wenigstens war der Kampf ausgeglichen. Selbst nachdem sich Virgil Hill die Platzwunde zuzog und literweise Blut verlor, konnte Maske nicht wirklich dominieren. Trotzdem gewann er am Ende und alle waren glücklich: Virgil Hill behielt den Weltmeistertitel (da es sportlich gesehen nur um die goldene Ananas ging^^), Henry Maske gelang ein mehr oder weniger gelungener Abgang und nebenbei verdienten ein paar Menschen viel, viel Geld. Plötzlich klingt Comeback des Jahres gar nicht mehr so falsch.

2.4.07 19:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung